Die legendäre Gamskarkogel Rally ist zurück! Am Samstag, den 16.7. veranstalten die WSV Bad Hofgastein Runners erstmals wieder das Laufrennen rauf auf den Gamskarkogel! 

Länge: ca. 8,8 km
Höhenmeter: ca. 1618
Start: 9.30 Uhr

Streckenbeschreibung:  
Nach dem Start vor der Alpentherme Bad Hofgastein führt die Strecke durchs Ortszentrum, weiter entlang bis zur der Wasserfallgasse. Hier endet die breite Streckenführung und ein Singletrail schlängelt sich nach oben. Vorbei an der Annenkapelle, weiter über den Wanderweg bis zur Rastötzenalm, welche nach knapp 900 hm erreicht wird. Danach führt die Strecke über den Wanderweg 513 hinauf zum Gipfelgrat, wo das „Gelbe Kepfl“ noch umlaufen wird und der letzte Gipfelsprung bevorsteht. Das Ziel ist direkt bei der Gamskarkogelhütte auf 2467 Meter. Die vorgegebene Strecke darf nicht verlassen werden!!

TeilnehmerInnen:
max. 50
Nennung:
von 20.6. bis 13.7.
Teilnahmegebühr: € 25 inkl. Essen auf der Gamskarkogelhütte
Startnummernausgabe: ab 8.30 Uhr im Foyer der Alpentherme
Siegerehrung: direkt im Anschluss auf der Gamskarkogelhütte
Preise: jeweils für die ersten Drei der jeweiligen Klassen
Klassen: 
  • Damen und Herren bis 39 Jahre (bis 1983)
  • Masters Damen und Herren ab 40 Jahre (ab 1982)

Pflichtausrüstung: 
  • Trailrunning Schuhe oder festes Schuhwerk! 
  • Mindestens 0,5 Liter Flüssigkeit 
  • Handy mit eingeschaltetem Klingelton und eingespeicherten Notrufnummer des Veranstalters
  • Pfeife, 1. Hilfe Set und Rettungsdecke
  • Langarmshirt
  • Regenjacke mit einer Wassersäule von mind. 10.000mm
  • Lange Hose (wird je nach Wetterlage vorgeschrieben)
 Optional:
  • Trailrunning-Stöcke (wobei diese von Start bis Ziel mitgetragen werden müssen)

 Regeln:
  • Ausrüstungsgegenstände müssen von Start bis Ziel mitgeführt werden
  • Verpflegung an der Strecke ist nicht erlaubt
  • Wegwerfen von Müll führt zur sofortigen Disqualifikation
  • Die Strecke darf nicht verlassen werden (Abkürzen)
  • Die Pflichtausrüstung wird beim Zugang in den Startbereich kontrolliert! (weitere Kontrolle im Zielbereich möglich)
Ansprechpartner:
  • Johann Stuhler, +43 664 1783775, johannstuhler@gmx.at
Achtung: Es gibt keinen Rucksacktransport zum Zielgelände. Alles was vom Läufer benötigt wird ist selbst mitzuführen. 


Anmeldung

max. 50 StarterInnen

Anmeldung nicht mehr möglich.

Anmelden